Vermietung

Rechte und Pflichten beim Kauf einer Eigentumswohnung – das sollten Immobilien-Käufer beachten

Eine Eigentumswohnung ist mehr denn je eine sehr beliebte Kapitalanlage. In Zeiten knappen Wohnungsraums steigen aufgrund des ungleichen Verhältnisses zwischen Angebot und Nachfrage die Mieten stetig. Eigentumswohnung als Altersvorsorge Für Selbstnutzer ist die Eigentumswohnung eine hervorragende Altersvorsorge, die in der Regel bis […]

Beitrag lesen

Renovierungsklausel – Abwälzung von Schönheits-Reparaturen auf Mieter nicht rechtens

Die Renovierungsklausel ging im letzten Jahr dank der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) durch die Medien. Das Landgericht Krefeld (LG) hat im folgenden Mietrechtsstreit diese Rechtsprechung in einem ganz bestimmten Punkt fortentwickelt – und zwar zu Lasten des Vermieters. Übernahme einer unrenovierten Wohnung […]

Beitrag lesen

Der Energieausweis für Immobilien – beim Verkauf und Vermietung verpflichtend

Seit der geänderten Energieeinsparverordnung (EnEV 2013) ist der Energieausweis Pflicht beim Immobilien Vermarkten. So muss jede Wohnung und jedes Haus laut Gesetz einen Nachweis über die Energieeffizienz verfügen – wenn sie bzw. es verkauft oder vermietet wird. Energieausweis – das müssen Sie […]

Beitrag lesen

Parkettboden abschleifen ist keine Schönheitsreparatur – Klausel im Mietvertrag führt zur Unwirksamkeit

Ist es wirksam im Mietvertrag vereinbart, sind Mieter zur Durchführung von Schönheitsreparaturen verpflichtet. Nun ist aktuell ein etwas älteres Urteil des Amtsgerichts Nürnberg (AG) veröffentlicht worden, das dazu führen könnte, dass in einer Vielzahl von Mietverträgen die Klauseln zu Schönheitsreparaturen unwirksam sein […]

Beitrag lesen

Online-Mietpreischeck ist zur Begründung einer Mieterhöhung nicht ausreichend

Eine Mieterhöhung muss ordnungsgemäß begründet werden. Dass dem Erfindungsreichtum von Vermietern hierbei aber Grenzen gesteckt sind, beweist das Urteil des Amtsgerichts München im folgenden Fall. Mieterhöhung bedarf einer ordnungsgemäßen Begründung Nach dem Gesetz muss ein Vermieter, der die Miete erhöhen möchte, seinen […]

Beitrag lesen

Renovierungsarbeiten Mietwohnung – neues BGH-Urteil für unrenoviert übergebene Wohnungen

Unrenoviert bezogene Wohnung: Auch bei einer Renovierungsvereinbarung sind Schönheitsreparaturen ohne Gegenleistung ausgeschlossen. Ein eher überraschendes Urteil, das Vermietern nicht gefallen wird. Vorsicht bei Klauseln zu Renovierungsarbeiten und Schönheitsreparaturen Schönheitsreparaturen und Renovierungsarbeiten haben sich im Mietrecht regelrecht zu einem Klassiker entwickelt. Und auch […]

Beitrag lesen

Für die Betriebskostenabrechnung ist die tatsächliche Wohnfläche maßgeblich

Endlich hat der Bundesgerichtshof (BGH) einmal ein Machtwort gesprochen, was den Umgang mit falsch berechneten Wohnflächen im Zusammenhang mit den Betriebskosten angeht. Unerheblich, was im Mietvertrag steht Im Mietvertrag stand, dass eine Wohnung 74,5 m² groß sein sollte. Doch dann stellte sich […]

Beitrag lesen

Sicherer Mietvertrag – das sollten Sie als Vermieter beachten

Aufgrund der heutzutage geltenden Nullzinspolitik entscheiden sich viele Menschen lieber für eine Geldanlage in eine zu vermietende Immobilie, anstatt ihr Vermögen bei der Bank aufzubewahren. Eine solche Investition kann eine sichere Grundlage für eine hohe Rendite bieten. Allerdings bestehen auch einige Risiken, […]

Beitrag lesen

Mieterhöhung – Angabe von Vergleichswohnungen als Begründung für die Mieterhöhung

Jede Mieterhöhung muss bei Wohnraum durch den Vermieter begründet werden. Eine Vermieterin verlangte von ihren Mietern die Zustimmung zur Mieterhöhung, die sie mit Wohnungen begründete, für die bereits die begehrte Miete gezahlt wurde. Vergleichswohnungen als Begründung der Mieterhöhung Es wurden drei Vergleichswohnungen […]

Beitrag lesen

Lücke im Mietvertrag: Neues zu unwirksamen Klauseln für Schönheitsreparaturen

Dieses Urteil aus Berlin überrascht wirklich und stellt im Mietrecht in Sachen „Schönheitsreparaturen“ etwas Neues dar. Ob es Bestand hat, bleibt jedoch noch abzuwarten. Die Kosten der Schönheitsreparaturen trägt der Mieter Mieter und Vermieter schlossen einen Mietvertrag. Darin hieß es unter anderem: […]

Beitrag lesen

Modernisierung Mietwohnung – Mieter muss eine längere Modernisierung nicht hinnehmen

Dauern Modernisierungsmaßnahmen zu lange, muss der Mieter sie nicht dulden. Ein Vermieter wollte eine Mietwohnung instandsetzen und modernisieren. Dem Mieter teilte er mit, dass die Dauer der Maßnahme voraussichtlich zwölf Monate betragen werde und ein Verbleib in der Wohnung daher nicht möglich […]

Beitrag lesen

Immobilien als Kapitalanlage – Tipps für mehr Gesamtrendite und Sicherheit bei der Vermietung

Die Immobilien Kapitalanlage steht hoch im Kurs. Und das nicht nur in Niedrigzinsphasen mit mangelnden Alternativen auf dem Kapitalmarkt. Dennoch: Das Risiko wird häufig unterschätzt. Falsche Entscheidungen führen schnell zu einer Minimierung oder gar zum Verlust der Rendite. Kapitalanlagen erzielen stabile Durchschnittsrenditen […]

Beitrag lesen
1 2
Pressestimmen Schwäbische BauBoden Immobilien

Man liest viel Gutes über uns. Nicht nur im Internet.

Wohndesign
Schöner Wohnen
Stuttgarter Zeitung
SWR
Bellevue
Lift
© 2022 | Schwäbische BauBoden Immobilien - Entwicklung · Kauf & Verkauf · Vermietung
FacebookInstagramLinkedInYoutube
Schwäbische BauBoden GmbH & Co. KG hat 4,42 von 5 Sternen 521 Bewertungen auf ProvenExpert.com