Der Energieausweis für Immobilien – beim Verkauf und Vermietung verpflichtend

Seit der geänderten Energieeinsparverordnung (EnEV 2013) ist der Energieausweis Pflicht beim Immobilien Vermarkten. So muss jede Wohnung und jedes Haus laut Gesetz einen Nachweis über die Energieeffizienz verfügen – wenn sie bzw. es verkauft oder vermietet wird.

Energieausweis – das müssen Sie wissen

Immobilienverkäufer und -vermieter sind also verpflichtet, Interessenten einen Energieausweis bereits beim ersten Besichtigungstermin vorzulegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Nur die tatsächliche Wohnfläche ist maßgeblich

Endlich hat der Bundesgerichtshof (BGH) einmal ein Machtwort gesprochen, was den Umgang mit falsch berechneten Wohnflächen im Zusammenhang mit den Betriebskosten angeht.

Das könnte Sie auch interessieren

Nur die tatsächliche Wohnfläche ist maßgeblich

Endlich hat der Bundesgerichtshof (BGH) einmal ein Machtwort gesprochen, was den Umgang mit falsch berechneten Wohnflächen im Zusammenhang mit den Betriebskosten angeht.

Das könnte Sie auch interessieren

So erhöhen Sie Ihre Verkaufschancen beim Privatverkauf einer Immobilie

Der Privatverkauf einer Immobilie bedarf gründlicher Vorbereitung, um gut gerüstet in die Verkaufsphase schreiten zu können.

Das könnte Sie auch interessieren

So erhöhen Sie Ihre Verkaufschancen beim Privatverkauf einer Immobilie

Der Privatverkauf einer Immobilie bedarf gründlicher Vorbereitung, um gut gerüstet in die Verkaufsphase schreiten zu können.

Folgende Pflichtangaben müssen zur Verfügung gestellt werden

Kaufinteressenten müssen mit dem Nachweis über die Energieeffizienz bzw. den Energieverbrauch folgende Angaben zu Verfügung gestellt werden: Art des Energieausweises (Verbrauchsausweis oder Bedarfsausweis), der Verbrauchs- oder der Bedarfswert, der wesentliche Energie-Träger, Baujahr des Gebäudes und die Energieeffizienzklasse des Gebäudes.

Verbrauchsausweis – Basiert auf den ermittelten Verbrauchswerten

Der Verbrauchsausweis ist vorgesehen für alle Immobilien, für die der Bauantrag nach dem 1. November 1977 gestellt wurde. Die Daten für den Verbrauchsausweis liegen meistens schon vor. Herangezogen werden Heizkostenabrechnungen, Abrechnungen des Energielieferanten etc. der letzten drei Abrechnungsperioden.

Bedarfsausweis – Nicht nur für Neubauten

Bei Neubauten und beim Altbestand (Bauantrag vor November 1977) werden umfangreiche Bedarfsberechnungen durchgeführt. Der Bedarfsausweis ist komplexer als der Verbrauchsausweis. Als erfahrene Immobilienexperten haben wir Kontakte zu ausgewiesenen Sachverständigen.

Energieausweise haben ein Verfallsdatum

Der Energieausweis hat eine Gültigkeit von 10 Jahren. Auf Basis der ermittelten Verbrauchswerte lässt sich das Potenzial für die Kosten- und Energieeinsparung ableiten.

Gerne erstellen wir für Ihre Immobilie einen Energieausweis

  • Wenn Sie uns beauftragen Ihre Immobilie zu verkaufen oder zu vermieten, erstellen wir den Energieausweis als Verbrauchsausweis kostenlos für Sie.

Quellenangaben für die verwendeten Bilder: Shutterstock, iStockphoto, Adobe Stock

Immobilienmakler mit regionaler Kompetenz

Erreichen Sie mehr potenzielle Immobilien-Käufer

Wussten Sie, dass über 50 % aller Immobilien über eine interne Immobilienvermittlung den Eigentümer wechseln. Die Schwäbische BauBoden verfügt über eine Kundenkartei mit mehr als 6.500 potenziellen Interessenten.

Immobilienmakler mit regionaler Kompetenz

Erreichen Sie mehr potenzielle Immobilien-Käufer

Wussten Sie, dass über 50 % aller Immobilien über eine interne Immobilienvermittlung den Eigentümer wechseln. Die Schwäbische BauBoden verfügt über eine Kundenkartei mit mehr als 6.500 potenziellen Interessenten.

Pressestimmen Schwäbische BauBoden Immobilien

Man liest viel Gutes über uns. Nicht nur im Internet.

Wohndesign
Schöner Wohnen
Stuttgarter Zeitung
SWR
Bellevue
Lift
© 2022 | Schwäbische BauBoden Immobilien - Entwicklung · Kauf & Verkauf · Vermietung
FacebookInstagramLinkedInYoutube
Schwäbische BauBoden GmbH & Co. KG Immobilienvermittlung, Immobilienverkauf, Immobilienbewertung, Eigentumswohnungen, Mehrfamilienhäuser Anonym hat 4,44 von 5 Sternen 542 Bewertungen auf ProvenExpert.com