Immobilienexperten für Stuttgart

Immobilienrecht

Kinderlärm aus der Nachbarwohnung ist kein Grund für eine Mietminderung

Kinderlärm, der das normale Maß des sozial Zumutbaren nicht übersteigt, muss hingenommen werden. Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es […]

Modernisierung- und Umbaumaßnahmen am Mietobjekt

Mein Rollo bleibt! Vermieter müssen nach Modernisierungsmaßnahmen den vertragsgemäßen Zustand wiederherstellen. Vermieter sind gut beraten, bei Umbaumaßnahmen jene Mieterwünsche zu akzeptieren, die sich […]

Verjährungsfrist im Nachbarschaftsrecht

Schlägt eine Fichte schon länger als drei Jahre zum Nachbarn aus, wird sie das auch weiterhin dürfen. Das folgende Urteil des Bundesgerichtshof (BGH) […]

Auf die Spekulationsfrist beim Immobilienverkauf achten

Auf steuerliche Besonderheiten hinzuweisen, ist keine grundsätzliche Maklerpflicht urteilt der BGH in einem aktuellen Fall. Das eigene fehlende Fachwissen anderen anzulasten zu wollen, […]

Mängel beim Hausverkauf verschwiegen

Bei arglistigem Verschweigen bekannter Schäden hilft auch ein Gewährleistungsausschluss beim Hausverkauf nichts. Wird eine Immobilie verkauft, sollte der Verkäufer sämtliche Mängel offenlegen, die […]

Online-Mietpreischeck ist zur Begründung einer Mieterhöhung nicht ausreichend

Eine Mieterhöhung muss ordnungsgemäß begründet werden. Dass dem Erfindungsreichtum von Vermietern hierbei aber Grenzen gesteckt sind, beweist das Urteil des Amtsgerichts München im […]

Neues BGH-Urteil für unrenoviert übergebene Mietwohnung

Unrenoviert bezogene Wohnung: Auch bei einer Renovierungsvereinbarung sind Schönheitsreparaturen ohne Gegenleistung ausgeschlossen. Vorsicht bei Klauseln zu Renovierungsarbeiten und Schönheitsreparaturen Schönheitsreparaturen und Renovierungsarbeiten haben […]

Wohnungseigentum verpflichtet: Sanierung der Dachterrasse

Die Teilungserklärung einer Wohnungseigentümergemeinschaft zwingt einen Eigentümer zur Dachsanierung auf eigene Kosten. Vielfach sind Zahlungspflichten bei einer Wohnungseigentumsanlage so versteckt geregelt, dass Streitigkeiten […]

Videoüberwachung auf Grundstück beeinträchtigt das Persönlichkeitsrecht

Allein die Befürchtung einer Videoüberwachung beeinträchtigt das nachbarschaftliche Persönlichkeitsrecht. Ein interessantes Urteil hat das Amtsgericht München zu der Frage der Installation einer Überwachungskamera […]

Für die Betriebskostenabrechnung ist die tatsächliche Wohnfläche maßgeblich

Mietvertragsangabe unerheblich: Die tatsächliche Wohnfläche ist bei der Betriebskostenabrechnung maßgeblich Endlich hat der Bundesgerichtshof (BGH) einmal ein Machtwort gesprochen, was den Umgang mit […]

1 2 3 4

Man liest viel Gutes über uns. Nicht nur im Internet.

Pressestimmen Schwäbische BauBoden Immobilien

Wohndesign MagazinSchöner Wohnen MagazinStuttgarter ZeitungSüdwestrundfunkImmobilien-Magazin BellevueStuttgart Magazin LIFT
© 2019 Schwäbische BauBoden Immobilien – Entwicklung · Kauf & Verkauf · Vermietung