Persönlichkeitsrecht: Videokamera im Türbereich erfordert Beschluss der Eigentümergemeinschaft

In einer Wohnungseigentümeranlage kann nicht jeder Eigentümer machen, was er möchte. Beispielsweise kann er nicht einfach eine Videokamera installieren. Der Eigentümer einer Wohnung hatte eine Kameraanlage in seine Tür eingebaut. Das gefiel nicht allen Eigentümern, sie verlangten die Beseitigung.

Das könnte Sie auch interessieren

Wortlaut verbietet das Abstellen von Fahrrädern

Steht in der Teilungserklärung das Wort Tiefgaragenstellplatz, dann sollen dort Kraftfahrzeuge abgestellt werden – und keine Fahrräder.

Das könnte Sie auch interessieren

Wortlaut verbietet das Abstellen von Fahrrädern

Steht in der Teilungserklärung das Wort Tiefgaragenstellplatz, dann sollen dort Kraftfahrzeuge abgestellt werden – und keine Fahrräder.

Das könnte Sie auch interessieren

Ihre Rechte und Pflichten als Eigentümer

Rechte und Pflichten beim Kauf einer Eigentumswohnung – das sollten Immobilien-Käufer wissen.

Das könnte Sie auch interessieren

Ihre Rechte und Pflichten als Eigentümer

Rechte und Pflichten beim Kauf einer Eigentumswohnung – das sollten Immobilien-Käufer wissen.

Eingriff in die Persönlichkeitsrechte Eigentümer

Und das zu Recht, wie das Amtsgericht Bergisch Gladbach urteilte. Denn es fehlte ein entsprechender Beschluss der Wohnungseigentümergemeinschaft. Zwar darf eine Videokamera unter Umständen dann installiert werden, wenn diese ausschließlich auf Bereiche ausgerichtet ist, die dem Sondereigentum des jeweiligen Eigentümers zuzurechnen sind.

Aber selbst in diesen Fällen kann es problematisch sein und einen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte der 12 übrigen Eigentümer darstellen, wenn diese ernsthaft eine Überwachung befürchten müssen.

Fazit und Hinweis

  • Es empfiehlt sich stets, für derartige Maßnahmen einen erforderlichen Beschluss der Wohnungseigentümergemeinschaft zu erwirken.

Quelle: AG Bergisch Gladbach, Urt. v. 03.09.2015 – 70 C 17/15
Quellenangaben für die verwendeten Bilder: Shutterstock, iStockphoto, Adobe Stock

Kostenfreie Immobilienbewertung

Lohnt sich ein Verkauf für Sie?

Mit der detaillierten und kostenlosen Immobilienbewertung erfahren Sie innerhalb weniger Minuten, was Ihre Eigentumswohnung heute wert ist.

Kostenfreie Immobilienbewertung

Lohnt sich ein Verkauf für Sie?

Mit der detaillierten und kostenlosen Immobilienbewertung erfahren Sie innerhalb weniger Minuten, was Ihre Eigentumswohnung heute wert ist.

Pressestimmen Schwäbische BauBoden Immobilien

Man liest viel Gutes über uns. Nicht nur im Internet.

Wohndesign
Schöner Wohnen
Stuttgarter Zeitung
SWR
Bellevue
Lift
© 2023 | Schwäbische BauBoden Immobilien - Entwicklung · Kauf & Verkauf · Vermietung
FacebookInstagramLinkedInYoutube
Schwäbische BauBoden GmbH & Co. KG hat 4,42 von 5 Sternen 517 Bewertungen auf ProvenExpert.com